Holzhaus More,
Projekt 17

Einfamilienhaus N / CH–Mörschwil
Architekt: DI Udo Hebein, Wolfurt

Im Detail

Raffiniertes Generationswohnen

Nachdem ein Brand das alte Wohnhaus bis auf den Keller zerstört hatte, entstand bei den Bauherren rasch der Wunsch nach einem neuen Holzhaus, in dem auch die Kinder mit Familie Platz finden sollten.
Mit dem mehrgeschossigen Neubau wurde ein komplett neues Erscheinungsbild geschaffen und das generationsübergreifende Wohnen modern interpretiert. Unter Berücksichtigung der alten Bausubstanz wurde die Fläche maximal ausgenutzt und ein intelligentes Konzept für das Zusammenleben mehrerer Generationen entwickelt. Jede Etage überzeugt mit tageslichtdurchfluteten Räumen, einem eigenen Zugang ins Freie und durchdachtem Wohnkomfort. Das Leben findet ganz nach Bedarf alleine oder gemeinsam statt. Dafür stehen u.a. auf der Dachterrasse ein überdachter Sitzbereich und ein elegantes Sonnenplateau zur Verfügung. Die verschiedenen Geschosse sind über zurückhaltende, stilvoll geplante Treppen verbunden, die einander erreichbar machen, ohne dabei in die Privatsphäre einzugreifen.

Im Überblick

Anfrage

Sie überlegen ein Holzhaus zu bauen? Kommen wir ins Gespräch! Wir freuen uns auf Sie.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sagen Sie Hallo. Wir freuen uns auf Sie.