Berchtold Holzbau Logo

Ein modernes Holzhaus bauen

Ein Holzhaus modern zu bauen, kann vieles bedeuten: mit der modernsten Haustechnik, der neuesten Ausstattung oder reduziert auf das Wesentliche. Bei modernen Häusern kommt immer häufiger auch Holz zum Einsatz, weil das ökologische Bauen eine immer wichtigere Rolle spielt.
Montage mit Kran am Bauplatz

1. Moderne Architektur

Kubische Formen und Geradlinigkeit: In der Architektur moderner Holzhäuser ist oft weniger mehr. Es ist faszinierend, wie das Naturprodukt Holz zum Hauptdarsteller einer modernen Konstruktion werden kann. Speziell im Mix mit anderen hochwertigen Materialien wie Glas, Stahl oder Beton planen Architekten beeindruckende Bauwerke. Modernes Flair braucht nicht immer die Poollandschaft im Garten, vielmehr geht es darum, die Elemente in den richtigen Kontext zu bringen. Wer ein Holzhaus baut, beschäftigt sich mit Licht und Schatten, Wärme und Atmosphäre.

Moderne Architektur kann auch mit den zeitgemäßen Anforderungen zusammenhängen. Bauplatz wird immer knapper und Grundstücke sind oft allein durch ihre Größe eine Herausforderung für die Planer. Wenig Platz so effizient wie möglich zu nutzen, stellen Statik und Architektur die anspruchsvolle Aufgabe, eine intelligente Lösung zu finden.

2. Moderne Häuser aus Holz

Es ist der Wunsch vieler Menschen, nachhaltig und möglichst umweltfreundlich zu leben, da ist Holz der ideale Baustoff. Er wächst von Natur aus nach, dadurch sind keine Ressourcen in der Herstellung nötig. Darüber hinaus ist wissenschaftlich bestätigt, dass hochwertige Holzhäuser mindestens genauso langlebig und robust wie andere Bauweisen sind. Der natürliche Baustoff erfüllt alle Anforderungen an den Brandschutz, den Feuchtigkeitshaushalt, die Dämmwirkung und übertrifft sogar andere Materialien.

Wer ein Haus modern bauen will, um eine einzigartige Wohnatmosphäre zu schaffen, findet im Holz einen Alleskönner mit einer unnachahmlichen Wärme, wie sie nur ein echtes Naturmaterial ausstrahlen kann. Während andere moderne Baustile auf Kosten dieser Eigenschaft gehen, strahlen Holzhäuser eine einzigartige Wohnatmosphäre aus.

3. Moderne Ausstattung

Umgeben von natürlicher Wärme, lichtdurchflutet und dem Leben angepasst: Das Innenleben eines Hauses beeinflusst unser Wohlbefinden, deswegen setzen immer mehr Menschen im Innenbereich auf Holz. Zum Beispiel mit elegant vertäfelten Wänden, die schicke Einfachheit verkörpern, mit gemütlichen Sitzfenstern aus Holz oder mit einem modernen Vorzimmer, das Besucher auf den ersten Blick beeindruckt. Wer sein Holzhaus modern bauen möchte und den Innenraum mit Holz ausstattet, holt sich ein Stück Natur in seine vier Wände und kann individuelle Ideen in die Gestaltung mit einfließen lassen.

4. Moderne Technik

Ein Holzhaus modern zu bauen und mit modernster Technik auszustatten, kann auch bedeuten, auf Effizienz zu setzen. Ob in der Wasser- und Stromversorgung, bei der Klimaregulierung oder in der Heiztechnik. Herkömmliche Systeme werden laufend weiterentwickelt, es gibt sowohl zeitgemäße Wärmepumpen als auch Belüftungssysteme. Mittlerweile können innovative Heizsysteme im Umkehrschluss auch zum Kühlen verwendet werden. Während einer Hitzeperiode sorgt dann etwa die Fußbodenheizung für angenehme Temperaturen in allen Räumen.

Referenzen

Sagen Sie Hallo. Wir freuen uns auf Sie.